Plage aux écrivains

Strand der Schriftsteller

Seite für Seite

Séance de dédicassesDie 2005 ins Leben gerufene Veranstaltung zählt zu den beliebtesten Literaturterminen der Vorsaison. Zahlreiche bereits renommierte und noch weniger bekannte Schriftsteller kommen hier zusammen, um ihre Leidenschaft für Worte und Literatur mit einem stets wachsenden Publikum zu teilen.

Wenn Sie nun ein gelegentlicher Leser, ein absoluter Literaturfan oder einfach neugierig sind - alle sind herzlich willkommen im eigens eingerichteten Literaturdorf am Strand vor der Kulisse der Bucht.

Die nächste Ausgabe, die 3. und 4. Mai

Drei gute Gründe für einen Besuch des Plage aux Ecrivains

  • Begegnungen und Widmungen, die rund um eine breite Palette von Schriftstellern organisiert wurden,
  • Von Journalisten und bekannten Persönlichkeiten moderierte Debatten und Gesprächsrunden
  • Lesungen am Strand, bei denen Schriftsteller, Schauspieler und Comedians den großen Texten der französischen und ausländischen Literatur Ausdruck verleihen. Francis Huster, Pierre Bellemare oder auch Jean-Louis Debré haben bei diesen lebhaften Lesungen bereits als Sprecher mitgewirkt!

Die Bücher der anwesenden Autoren sind bei den drei, auf dem Gelände vertretenen Buchhandlungen der Stadt erhältlich.

La Plage aux Ecrivains wird unterstützt von den Zeitschriften

Lire

und

L'Express