Vidéo Vélo

Fahrradtour

Es ist entschieden, Sie entdecken Arcachon und sein Fahrradbecken mit Ihrem Stamm!
Die 220 km Radwege ermöglichen es Ihnen, in aller Ruhe zu radeln.

Auf dem Sattel…

In Arcachon ist alles mit dem Fahrrad möglich: Mit seinen 22 km Radwegen entlang des Beckens, der Verbindung der Pointe de l’Aiguillon mit Le Moulleau und der Durchquerung des Stadtzentrums ist Arcachon ein irdisches Paradies für Zweiradliebhaber.

Hast du kein Fahrrad?

Wählen Sie den Verleih von Fahrrädern für Kinder und Erwachsene, Elektrofahrrädern, Tandemfahrrädern oder sogar Rosalies für einen angenehmen Moment mit Familie oder Freunden…. Die Fahrradverleiher von Arcachon helfen Ihnen, die kleine Königin Ihres Aufenthalts zu finden.

Möchtest du noch weiter gehen?

Wenn Ihnen die 22 km Pisten in der Stadt nicht mehr ausreichen, öffnet das Bassin d’Arcachon seine 220 km Pisten, die jede Gemeinde miteinander verbinden.

Ob Sie allein, mit Familie oder Freunden unterwegs sind, nutzen Sie Ihre Reise durch das Becken, um die tausend und eine Seite dieser geschützten Umgebung zu entdecken. Nutzen Sie die Gelegenheit, ein Eis zu genießen, eine Pause auf dem Markt zu machen, eine Ausstellung zu besuchen, ein Selfie vor dem Becken zu machen, die Fauna und Flora der Schutzgebiete zu beobachten, einige der wichtigsten Orte des Beckens zu entdecken…

Sie können das Becken auch mit dem Boot überqueren, um Cap Ferret, seine Dünen und Meeresstrände zu besuchen. Das Fahren auf Fahrradwegen im Schatten der Kiefern, im Rhythmus des Zikadengesangs, ist eine der kleinen Freuden, an die wir uns gerne erinnern.

Sind deine Reifen platt?

Keine Panik. Die Fahrradpumpen werden entlang der Strecke installiert:

  • Arcachon: in Pereira und am Eyrac-Pier (Holzweg).
  • La Teste de Buch: in Pyla, Ort Meller (neben dem Segelrevier) und in Cazaux.
  • Gujan-Mestras: im Bereich Chante-Cigale und im multimodalen Zentrum von La Hume sowie auf dem Eichenwaldweg.
  • Le Teich: am Rathaus und auf dem Hyper U Track Richtung Technopôle.